Top
Hier geht es direkt zum Blog..

Welt Multiple Sklerose Tag 2020

Am 30. Mai 2020 ist “Welt Multiple Sklerose Tag”.

In diesem Jahr steht der “Welt Multiple Sklerose Tag”  unter dem Motto #MiteinanderStark .

Die Zahlen

2.500.000 an Multipler Sklerose erkrankte Menschen gibt es weltweit. Etwa 700.000 davon leben in Europa, 250.00 Menschen davon in Deutschland. (1)

Die Kampagne

Rund um den Welt-MS-Tag am 30. Mai 2020 lenkt die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) zum zwölften Mal die Aufmerksamkeit auf die Situation von MS-Erkrankten. In diesem vom Corona-Virus geprägten Jahr steht der Welt-MS-Tag in Deutschland unter dem Motto „Miteinander Stark“! Die Botschaft der bundesweiten Aktionen lautet: Allein zu Haus? Wir bleiben in Verbindung. (2)

 

Welt Multiple Sklerose Tag

Der Welt Multiple Sklerose Tag ist aber nicht nur ein Wettbewerb. Er soll vorrangig auf die chronisch entzündliche Nervenerkrankung aufmerksam machen und über sie informieren.Zu Corona Zeiten sieht das natürlich etwas anders aus. Die Veranstaltungen, die in den einzelnen Bundesländern stattfinden, wurden digitalisiert. Sie finden also trotzdem statt. So ist das eben mit der MS. Alles geht, nur anders. Hier findest du das Gesamtprogramm der dmsg.

Wir bleiben also zu Hause. Aber auch in Verbindung. Mit Freunden und Familie kommunizieren wir über WhatssApp, Skype oder FaceTime. Informationen und Aufklärung erfahren wir über Webinare.

Ich bin froh, dass uns diese Multimedia Angebote aktuell zur Verfügung stehen. Nicht zuletzt haben sie mich, in Kombination mit Corona,voran getrieben. Ich habe seit März den Blog komplett überarbeitet und  “chronisch grandios” gegründet. Und darüber viele liebe Menschen getroffen, kennengelernt und bereits ins Herz geschlossen.

Mit ein paar Mitgliedern der Gruppe, bin ich in Kontakt getreten und wir haben zusammen ein Beitragsbild für die dmsg erstellt.

Denn in der Gruppe finden wir uns, tauschen uns untereinander aus und sind für einander da, wenn es jemanden schlecht geht. Wir sind alle ganz unterschiedlich in der Auffassung und dem Umgang mit der MS und das macht den Austausch so bunt. Wir tragen alle, unterschiedlich lang, unsere MS mit uns rum. Aber wir verstehen unsere Symptome untereinander, wie nur andere Betroffene sie verstehen können und wir haben in der Gruppe die Möglichkeit, sie von Mensch zu Mensch zu besprechen. Der direkte Austausch von Betroffenen zu Betroffenen tut einfach gut. Wir geben uns Tipps und Ratschläge und sind füreinander da.

Wir sind miteinander stark!

 

 

 Hier ein paar Blogeinträge, die dich interessieren könnten:

Multiple Sklerose – was bedeutet das eigentlich?

Wirkstoffe im Überblick – MS behandeln

Die fünf häufigsten unsichtbaren Symptome bei Multipler Sklerose

Oxidativer Stress – Stress auf Zellebene

Therapietreue – Dran bleiben lohnt sich

 

Du hast Lust, dich mit der Community auszutauschen? Dann komm mit dazu!

 

 

 

Gib mir eine kurze Rückmeldung über die Sterne!
[Insgesamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Welt MS Tag – Wir sind dabei!

  • Leben mit Multipler Sklerose | Nachgefragt bei Heike
  • Welt Multiple Sklerose Tag 2020